Kräh-do

Kräh-do

Setzen wir ein Signal! Wie jeden Samstag um 12.00 Uhr die Sirene im Luftraum über den Stammtischen von Haan und Gruiten. Da heult es sinnlos luftschützend und erbarmungslos über die Gartenstadt. Und: Ohr là là! Es treibt engagierte Bürger hinaus. Hin zu Latte Macciato und Rigatoni mit Flöns. Bei Haaner Felsenquelle, Neandertaler Spätlese und Butzelmann. Und: hier und da schreit man nach Veränderungen. „Seien wir realistisch, versuchen wir das Unmögliche.“ (Che Guevara). Mit anderen Worten: „Ein bisschen Spaß muss sein!“ Oder: „Das Pendel des Geistes schwingt zwischen Sinn und Unsinn…“ (Arthur Schopenhauer - etwas verkürzt).